Start: Unternehmen > Kölsch Konvention
KontaktSitemapImpressumDatenschutz
Hintergrundfarbe: GRAUHintergrundfarbe: HELLGRAUHintergrundfarbe: ROT
Home
Unternehmen
Geschichte

Brauerei

Kölsch Konvention

Bier bewusst genießen
Reissdorf Alkoholfrei
Produkte
Gastroportrait
Interaktives
Links
Shop
News
Kontakt


Kölsch ist nicht nur ein einmaliges Bier, es hat auch als Einziges eine Konvention! Die 'Kölsch-Konvention', im März 1986 von den 24 Kölsch-Brauern feierlich verabschiedet, regelt das Marktgeschehen rund ums Kölsch. Sie legt Wettbewerbsregeln mit dem Segen des Bundeskartellamtes fest, die verhindern, dass Außenstehende Kölsch produzieren und es verfälschen, oder es 'verwässern', wie der Jurist sagt.

In der Kölsch-Konvention steht übrigens auch, was Kölsch genau ist: ein helles, obergäriges, blankes, hopfenbetontes Vollbier.

Kölsch-Konvention im Wortlaut
EU-Logo
Kölsch ist eine geschützte geografische Angabe!


Kölsch Konvention im Wortlaut
Lesen Sie die Kölsch-Konvention im Wortlaut